Home | Contact us | About us | Sitemap | MyONLINE
 
   
ONLINE ITK | ONLINE KMU | ONLINE MOBILE | ONLINE Congresse | Messeangebote | Download | Review 2002
Planning Start | Termine & Location | Entscheiderforum der ITK-Branche | ITK-Workshops | Workshop-Themen | Service-Leistungen | Premium-Service
Mittwoch, 17.10.2018, 03.26 Uhr 
MyONLINE inaktiv 
ONLINE ITK Expo & Workshops
Innovationen der IT- und TK-Branche

 Termine & Location
Terminplan
ONLINE Congresse:
23.-26.09.2003, Di-Fr

ITK-Expo: 24.-26.09.2003, Mi-Fr ITK-Workshops: 24.-26.09.2003, Mi-Fr ONLINE KMU: 24.-26.09.2003, Mi-Fr ONLINE MOBILE: 24.-26.09.2003, Mi-Fr
  Der ideale Termin
für PR & Promotion

Die Markteinführung von Neuheiten muß stufenweise geplant und aus-geführt werden. Die 2. Jahreshälfte wird von der UMTS-Markteinführung geprägt. Ein nachhaltiger Innovationsschub wird erwartet. Die Congressmesse Deutschlands mit höchster Öffentlichkeitswirkung für TK- und IT-Innovationen unmittelbar nach der Sommerpause gibt die beste PR-Unterstützung für Ihre Leistungen
und Produkte.
  Die Business-
orientierte Location

Die Messe Düsseldorf mit dem größten Congress Centrum am Rhein, mit dem Ambiente der Landeshauptstadt von Nordrhein-Westfalen (700.000 Unternehmen), bietet die professionelle Infra-
struktur für Congressmessen. Die ONLINE mit überregionaler Besucherausstrahlung ist besonders attraktiv für Entscheidungsträger aus der Wirtschaftsregion Rhein/Ruhr, der stärksten Wirtschaftsregion Europas (500.000 Unternehmen).

  CCD / Messe Düsseldorf
CCD.Süd, CCD.Stadthalle, CCD.Pavillon,
Halle 1 und Halle 2
sind ideal für den Expo- und Congress-Verbund kombinierbar.
 
Fünf miteinander verknüpfte Raumkomplexe ermöglichen eine wesentliche Erweiterung der Ausstellungskapazität auf hohem Kommunikationsniveau.
 Entscheiderforum der ITK-Branche
ONLINE Congresse
8 Congresse in 1 Messe

Das weltweit größte Congressangebot mit Dokumentation zu den TK&IT-Innovationen ist Qualitätsmerkmal dieser in Deutschland und Europa herausragenden Congressmesse.
Über 50 ganztägige Vortragsreihen der ONLINE 2003, von hochqualifizierten Referenten durchgeführt, unter Beteiligung namhafter Preisträger mit Auszeichnung zu innovativen IT&TK-Leistungen, präsentieren das Innovationspotential der IT&TK-Branche.
Agenda der neuen ONLINE
 

 

ITK-Expo
mit optimiertem Konzept
Die CCD.Stadthalle als Zugangs- und Verteilungsplattform zu den unmittelbar angrenzenden Congress-Sälen ist optimaler Standort der ONLINE Expo. Firmenstände mit Demo&Consulting Points in unmittelbarer Nähe der Vortragssäle bieten die beste Unterstützung, um die Kontakte aus den Präsentationen der Congresse und Workshops mit anschließenden Projekt- und Vertriebsgesprächen vertiefen zu können.
 

 

 ITK-Workshops & ITK-Firmensymposien
ITK-Workshops
mit Leads-Adressenservice
Wer sein aktuelles Angebot im Rahmen der Workshopvorträge präsentiert, muß sich nur um seinen Vortrag kümmern. Wir arbeiten ein attraktives Programm aus, wir organisieren die modernste Präsentationstechnik, wir powern die Werbung für Ihr Vortragsprogramm (Direct Mailing mit Programmbroschüren + Internet-Besucherportal mit Online-Registrierung + Anzeigen-Kampagnen + Newsletter + Messekataloge) und wir garantieren für jeden Workshop-vortrag den elektronischen Adressenservice, d.h. wir generieren Ihre Leads-Adressen.
Der Zutritt zu den Workshopvorträgen ist für alle Ausstellungsbesucher kostenfrei. Die Workshopvorträge finden in den Congress-Sälen in der Nähe der einzelnen Messestände statt. Damit ist eine unmittelbare Verzahnung von attraktivem Vortragsprogramm und individueller Verkaufsberatung gegeben.
  PR-starke Firmen-
symposien der Sponsoren: Ihr eigener Congress im Fokus dieser herausragenden Congressmesse

 Mehrere Workshop-Präsentationen (4-8) können zu einem Firmen-symposium (halbtägig / ganztägig) zusammengefaßt werden. Jedes Firmensymposium erhält einen Symposiumstitel, der in die Programmübersicht der Congress-messe aufgenommen wird. Der Eintritt in die Firmensymposien ist für alle Messebesucher kostenfrei.
Firmensymposien ermöglichen den wichtigen IT&TK-Anbietern die ausführliche Darstellung ihres umfangreichen Leistungsspektrums oder die Fokussierung auf hoch-aktuelle Themenschwerpunkte. Sie sind ihr eigener Veranstalter, können Partnerunternehmen nicht nur als Mitaussteller, sondern auch als Referenten beteiligen.
 
 Firmensymposien nutzen die komplette Infrastruktur der Congressmesse inkl. den Service für Workshopvorträge. Wer ein Firmensymposium im Rahmen der ONLINE 2003 durchführen möchte, muß einen Messestand reservieren und sein individuelles Congress-programm zusammenstellen. Alles andere organisieren wir.
Die Veranstalter der Firmensymposien werden als Sponsoren der Congressmesse herausgestellt. Sponsoren erhalten eine Reihe zusätzlicher Service-Leistungen zur Effizienzsteigerung. Firmensymposien und Sponsoren werden im Programm, im Messe-katalog, auf Besucher-Gutscheinen und auf der Website besonders hervorgehoben. Im Rahmen der in Deutschland und Europa heraus-ragenden Congressmesse für IT- und TK-Innovationen ist diese Hervor-hebung besonders attraktiv.
 Workshop-Themen
Themenbereichsliste für Workshopvorträge: Durch Angabe einer Themennummer in den Anmeldeformularen B1 / BK helfen Sie uns bei der Programmgestaltung.

A00 Network Infrastructure 
A01 Optical Networking 
A02 Highspeed Networking
A03 Wireless Networking
A04 Multiservice Networking
A05 IP-basiertes Networking
A06 Carrier Networks
A07 Provider Networks
A08 City / Metro Networks
A09 Enterprise Networks
A10 MPLS-basierte IP-Netze
A11 Wireless LAN, HiperLAN
A12 Bluetooth Solutions
A13 Mobile Networking
A99 Weitere Angebote 
 
B00 Internet Infrastructure
B01 High Speed Internet Access
B02 DSL / Breitband-Internet-Zugang
B03 Funkbasierter Internet-Anschluß
      (WLL, PMP)
B04 Internet via Satellit
B05 Internet via Kabelnetze
B06 Internet via Powerline
B07 WLAN / Hot Spots
B08 WWAN / Hot Zones
B09 Webhosting
B10 High Quality Data Center
B11 Internet Traffic Management
B12 Web Performance Monitoring
B13 Intranets / Extranets
B99 Weitere Angebote

C00 Communication Infrastructure
C01 Sprach/Daten-Integration
C02 VoIP (Voice over IP)
C03 IP-Telefonie
C04 Enterprise Messaging
C05 Unified Communications
C06 Instant Messaging
C07 Peer-to-Peer / P2P Computing
C08 Voice Portale
C09 Voice Commerce
C10 Internet Streaming Media
C11 Multimedia on Demand
B99 Weitere Angebote 

D00 IT, TK & Internet Services  
D01 Storage Area Networks (SAN)
D02 Network Attached Storage (NAS)
D03 Network Billing / IP Billing 
D04 Telekommunikationsdienste
D05 Managed Network Services
D06 Global Communication Services
D07 Remote Access Solutions
D08 IP VPN (Virtual Private Network)
D09 Internet Transit Services
D10 Internet Service Providing (ISP)
D11 Application Service Providing (ASP)
D12 Service Level Agreements (SLAs)
D13 Best Network Practices
D99 Weitere Angebote

E00 eSecurity 
E01 mSecurity
E02 Internet Security
E03 Internet Firewalls
 
 
E04 Intrusion Detection & 
       Protection
E05 Digitale Signatur
E06 Public Key Infrastructure
E07 Identifizierung / 
       Authentifizierung
E08 Biometrics
E09 Verschlüsselung
E10 Trusted eSolutions
E11 Hochverfügbare
       Sicherheitslösungen
E12 IT Risiko Management
E13 Enterprise Security
E99 Weitere Angebote 

F00 mCommerce
F01 Mobiles Internet
F02 Mobile Datendienste
F03 Mobile Marketing
F04 mCRM
F05 Mobile Business Services
F06 Location Based Services
F07 MMS (Mobile Multimedia 
       Messaging Service)
F08 Mobile Multimedia 
       Arbeitsplätze
F09 Mobile Office-Lösungen
F10 UMTS/3G-Applikationen
F11 Mobile Internet-Portale
F12 mAbling
F99 Weitere Angebote 

G00 eCommerce
G01 eMarkets
G02 eShopping
G03 eFulfillment
G04 eAdvertising
G05 eMarketing
G06 One-to-One-Marketing
G07 Personalisierungs-
       lösungen
G08 Agententechnologien
G09 Agenten für eServices
G10 Solutions
G99 Weitere Angebote 

H00 eBusiness
H01 B2B-Lösungen
H02 B2C-Lösungen
H03 eGovernment
H04 eFinance
H05 eSelling
H06 eProcurement
H07 ePayment
H08 mPayment
H09 Electronic Bill
       Presentment & Payment
H10 eCRM
H99 Weitere Angebote 

I00 Content Management
I01 Web Content Management
I02 Content Syndication
I03 Portal Management
I04 Unternehmens-Portale
 
I04 Unternehmens-Portale
I09 Portal Service Providing
I10 Business Community
      Management
I11 Knowledge Management
I12 eProcess Management
I13 eBusiness Dokumenten-
      management
I14 Web-basiertes Informations-
      management
I99 Weitere Angebote 

K00 Collaborative Commerce
K01 Collaborative Business
K02 Supply Chain Management, 
       eSCM
K03 eLogistics
K04 Collaborative Engineering
K05 Collaborative Portals
K06 Collaboarative Tools
K07 Collaborative Workflow
       Management
K08 B2B Marktplätze
K09 eSourcing-Lösungen
K10 Supplier Relationship
       Management (SRM)
K11 MySAP.com & cBusiness
K99 Weitere Angebote 

L00 Webservice Engineering
L01 Webservices für EAI
L02 Mobile  Webservices 
L03 Webservices für Portale
L04 Webservices für CRM
L05 Webservices für SCM
L06 Webservices für
      eProcurement
L07 Webservices & MS.NET
L08 Webservices WebSphere
L09 Webservices & Sun One
L10 XML-basierte Web-
      Anwendungen
L11 2EE Implementation
L12 B2B Integration
L99 Weitere Angebote 

M00 eBusiness Integration
M01 Enterprise Application
       Integration (EAI)
M02 SAP Business One
M03 ERP & Internet-Anbindung
M04 ERP & eCommerce
M05 ERP & eBusiness
M06 ERP & cBusiness
M07 ERP & Marktplatzanbindung
M08 ERP & Add-on Solutions
M09 ERP & Web-Integration
M10 Data Mining / Web Mining
M11 Business Intelligence
M12 Balanced Scorecards
       Enterprise Performance
M13 Management
M14 Strategic Enterprise
       Management (SEM)
M99 Weitere Angebote
 
 Service-Leistungen
Attraktives Partnerkonzept
der ONLINE Congresse

Die Congress-Eintrittspreise sind stark reduziert bei konstant hohem Qualitätsniveau. Aussteller und Mitaussteller erhalten Congressausweise zu besonders günstigen Vorzugskonditionen: Eigene Mitarbeiter erhalten 75% Exklusiv-Rabatt, Mitarbeiter der Partnerunternehmen erhalten 40% Exklusiv-Rabatt.
  Elektronischer Adressenservice IT&TK-Manager (A / vor der ONLINE für persönliche Besuchereinladung)
Für jeden ONLINE-Aussteller steht der elektronische Adressenservice für individuelle Besuchereinladungen zur Verfügung. Der Service liefert die Adressen von über 17.000 IT-Managern ORG/DV/RZ/MIS/TK etc.
- auf CD in gängigen Formaten
  (Excel / ASCII / dBase)
- in den gewünschten PLZ-Bereichen
  (0-9).
Auch eine Adressenselektion für Kommunen / Behörden, für Stadt-werke / EVUs, für Banken und Ver-sicherungen ist möglich. Mit diesem Service unterstützen wir individuelle Besuchereinladungen mit Serien-briefen, kostenfreie Besuchergut- scheine als Beilage stehen in der gewünschten Anzahl zur Verfügung. Der elektronische Adressenservice A vor der ONLINE ist kostenfrei für Aussteller mit Ständen der Mindestgröße (Systemstand: 15 qm, Firmenstand: 20 qm), bei kleineren Ständen wird er mit 300,- € / 1.000 Adressen in Rechnung gestellt.
  Elektronischer
Leads-Adressenservice
(B / nach der ONLINE für Nachbearbeitung Ihrer Leads)

Alle Interessenten werden präzise je Workshopvortrag registriert: Mit Besucher-Gutscheinen per Post und Fax, mit dem eVoucher per Internet. Gleich nach der ONLINE erhalten Sie, für jeden von Ihnen gehaltenen Workshopvortrag separat, die Adressen aller Interessenten in elektronischer Form (CD) und in gedruckter Form, soweit wie möglich mit Telefon- und Fax-Nummer, eMail- und Internet-Adresse.
Diese Interessenten-Adressen sind eine professionelle Form für Ihre Leads auf der ONLINE. 97% der Aussteller auf der ONLINE 2002 beurteilten den elektronischen Adressenservice als interessante Information, als gut und nützlich für das Nachmesse-Geschäft, als hervorragende Service-Leistung. Der elektronische Adressenservice B nach der ONLINE ist kostenfrei für jeden Workshopvortrag.
Premium Service für Aussteller & Sponsoren

 
Premium Service
 
 
 
 
 
 
Top | Send | Print